Fachkräftepotential nutzen


Sie suchen eine Lehrstelle und haben nichts gegen einen Ortswechsel?

Wir haben das richtige Angebot für Sie, wenn Sie folgende Voraussetzungen erfüllen:

  • zwischen 18 und 30 Jahre alt
  • Deutsch mindestens auf A2-Niveau
  • Bereitschaft, in einem anderen Bundesland zu arbeiten

Nach einem Infotag, wo Sie alles Notwendige erfahren und einen kurzen Test durchlaufen, besuchen Sie für max. 4 Wochen das Clearing. Hier geht es darum, jobready zu werden:

  • Klarer, realistischer Berufswunsch
  • Mobilitätsbereitschaft
  • Ausreichende Deutschkenntnisse

Dann folgt die vertiefte Vorbereitung. In der Basisgruppe werden Aussichten und Fortschritte besprochen sowie die nächsten Schritte geplant. In den Ausbildungsmodulen lernen und üben Sie alles für den (Wieder-)Einstieg ins Berufsleben:

  • Berufsorientierung und praktische Erprobung
  • Leben und arbeiten in Österreich
  • (Berufs-)Schulisches Wissen
  • Berufsrelevante Schlüsselkompetenzen
  • Bewerbungstraining
  • Deutschunterricht

Ablaufgrafik

Für eine (Lehr-)Stelle bewerben Sie sich bei Betrieben, vorzugsweise in Bundesländern, wo viel Personal gesucht wird. 

Über Schnupperpraktika lernen Sie dann bald Ihren Praktikumsbetrieb kennen und erhalten so die Chance, in ein Lehr- oder Dienstverhältnis aufgenommen zu werden.

Sollten Sie Probleme – auch unabhängig vom Kurs – haben, steht Ihnen die sozialpädagogische Betreuung mit Rat und Tat zur Seite.

Rahmenbedingungen:

  • Sie sind während der Teilnahme und des Praktikums beim AMS sozial- und unfallversichert.
  • Ein Umzug wird von Weidinger & Partner mitorganisiert und Sie werden bei Schwierigkeiten unterstützt.
  • Auch nach der Übernahme steht Ihnen Unterstützung durch das Lehrlingscoaching zur Verfügung.

Mit einem Klick zur eAMS-Registrierung

zum Lehrlings- und Lehrbetriebscoaching


AMS Österreich  WKO